Bauern- und Kräutergarten

Existentielle Notwendigkeit hatte der Garten für die Bauern, die Selbstversorger waren. Die Gärten waren in Anlehnung an die damaligen Klostergärten in Kreuzform angelegt. Beeren, Gemüse, Blumen, aber auch für die Naturapotheke nützliche und wichtige Pflanzen sind dort zu finden.

 

top