Bergbauern Cafeteria040
Öffnungszeiten
Immer Programm
Unsere Veranstaltungen
Hier findet ihr eine Übersicht über unsere Veranstaltungen und Sonderausstellungen.

Wir freuen uns auf euren Besuch und eure Teilnahme!

Termine gefunden
 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
21
Juli
2024
20190808 104428
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 21.07.2024
Der Seiler zu Gast im Bergbauernmuseum
Uli und Sabine Emhart stellen Seile in traditioneller Handarbeitskunst her. Die Seile werden nach mittelalterlicher Technik gedreht - und die Kinder können mit anpacken!

Gelernt hat Uli Emhart das Seilerhandwerk von seinem Vater Karl und führt seitdem den familiären Betrieb weiter. Neben den gängigen Seilerwaren fertigen Emharts auch Leinen für Hunde und Pferde sowie Strickleitern oder Springseile. Im Bergbauernmuseum kann man bei der Herstellung eines Seiles zusehen und sogar ein eigenes Seil drehen.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
21
Juli
2024
Holzrücken mit Pferden
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 21.07.2024 10:00 Uhr
Waldtag
Aktionstag mit dem Referat Forst und Naturschutz der Stadt Immenstadt und der Bergwaldoffensive am AELF Kempten

Am Waldtag könnt ihr live erleben, wie mühselig die Holzgewinnung früher mit Axt und Säge war und wie sie heute mit dem Einsatz der Motorsäge funktioniert. Nach der Baumfällung transportiert Bernhard Hage mit seinem Kaltblutpferd die schweren Stämme aus dem Wald.
Am Infostand der Bergwaldoffensive erfahrt ihr auf anschauliche Weise Interessantes über Nutzen und Funktionen unseres heimischen Berg- und Schutzwaldes und die Herausforderungen, die der Klimawandel mit sich bringt. Die Förster zeigen euch den Wald vor Ort – begebt euch mit der ganzen Familie auf eine spannende Waldexkursion.
Außerdem präsentiert Willi Höß seine Ausstellung historischer Motorsägen. An den rund 30 Exemplaren lässt sich die Entwicklung dieses Werkzeuges sehr gut nachvollziehen.
Im Sattler-Hof könnt ihr am Nachmittag Wanderstöcke schnitzen. Am Holzherd in der Flurküche kocht die Haushälterin „Kratzat“ - früher ein beliebtes Frühstück der Holzer, die sich ihre Mahlzeiten in der Rosshütte selbst zubereiteten.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
27
Juli
2024
20190629 141757
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 27.07.2024
Klöppeln - so einfach kann's sein!
Heute schon geklöppelt? Gabi Kramer weiß, wie es geht und zeigt es euch heute im Sattler-Hof. Kunstvoll „jongliert“ sie mit ihren Klöppeln.

Dass dabei kein „Duranand“ sondern kunstvolle und filigrane Spitzen entstehen, ist ihrer langen Erfahrung und Übung zu verdanken. Früher konnten sich Frauen in Heimarbeit mit dem Klöppeln einen Verdienst sichern, heute fertigt Gabi Kramer aus Freude am Kunsthandwerk Bilder, Dekorationen und Tischschmuck.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
28
Juli
2024
20190525 105432
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 28.07.2024
Die Korbflechterin zeigt ihre Kunst im Sattlerhof
Wolltet ihr schon immer wissen, wie ein Korb entsteht? Dann seid ihr heute im Sattler-Hof richtig.

Korbflechterin Ingeborg Gutberlet zeigt euch, wie es geht. Aus Weidenruten stellt sie aber nicht nur Körbe in allen Größen, Formen und verschiedenen Farben her, sondern auch Flöße, Tiere, Pflanzgefäße, Windspiele und vieles mehr.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Fr.
02
August
2024
20190808 104428
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 02.08.2024
Der Seiler zu Gast im Bergbauernmuseum
Uli und Sabine Emhart stellen Seile in traditioneller Handarbeitskunst her. Die Seile werden nach mittelalterlicher Technik gedreht - und die Kinder können mit anpacken!

Gelernt hat Uli Emhart das Seilerhandwerk von seinem Vater Karl und führt seitdem den familiären Betrieb weiter. Neben den gängigen Seilerwaren fertigen Emharts auch Leinen für Hunde und Pferde sowie Strickleitern oder Springseile. Im Bergbauernmuseum kann man bei der Herstellung eines Seiles zusehen und sogar ein eigenes Seil drehen.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
03
August
2024
20190629 141757
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 03.08.2024
Klöppeln - so einfach kann's sein!
Heute schon geklöppelt? Gabi Kramer weiß, wie es geht und zeigt es euch heute im Sattler-Hof. Kunstvoll „jongliert“ sie mit ihren Klöppeln.

Dass dabei kein „Duranand“ sondern kunstvolle und filigrane Spitzen entstehen, ist ihrer langen Erfahrung und Übung zu verdanken. Früher konnten sich Frauen in Heimarbeit mit dem Klöppeln einen Verdienst sichern, heute fertigt Gabi Kramer aus Freude am Kunsthandwerk Bilder, Dekorationen und Tischschmuck.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
04
August
2024
Kreuz
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 04.08.2024 11:30 Uhr
Evangelischer Gottesdienst
Gottesdienst der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Immenstadt-Blaichach bei der Höfle-Alpe, musikalisch gestaltet vom Posaunenchor.

Bei Regen findet der Gottesdienst in der Kath. Pfarrkirche Diepolz statt.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Do.
08
August
2024
20190615 112319
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 08.08.2024 bis
Edelweiß, Alphörner & Co.: Der Holzschnitzer kommt
Dieter Urbanski schnitzt für sein Leben gern. Aus Holz schnitzt er Sträuße voller Edelweiß, kleine Alphörner zum Anstecken, Tierfiguren, Brieföffner und vieles mehr.

Heute könnt ihr ihm beim Schnitzen zuschauen. In der Stube vom Sattler-Hof zeigt er euch, wie aus einem einfachen Stück Holz ein seltenes Edelweiß „erblüht“….

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
11
August
2024
Handwerkertag
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 11.08.2024 10:00 Uhr
Handwerkertag und Dorffest
Heute ist bei uns lebendiges Handwerk zu sehen: Handwerkerinnen und Handwerker lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und zeigen alte Handwerkstechniken.

Ob Drechsler, Weidenflechterin, Imkerin, Schmied oder Klöpplerin, euch erwartet ein spannendes Programm. Vor dem Museum feiern die Diepolzer Vereine mit Musik und kulinarischen Angeboten das alljährliche Dorffest.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Fr.
23
August
2024
20190615 112319
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 23.08.2024 bis
Edelweiß, Alphörner & Co.: Der Holzschnitzer kommt
Dieter Urbanski schnitzt für sein Leben gern. Aus Holz schnitzt er Sträuße voller Edelweiß, kleine Alphörner zum Anstecken, Tierfiguren, Brieföffner und vieles mehr.

Heute könnt ihr ihm beim Schnitzen zuschauen. In der Stube vom Sattler-Hof zeigt er euch, wie aus einem einfachen Stück Holz ein seltenes Edelweiß „erblüht“….

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
24
August
2024
20190615 112319
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 24.08.2024 bis
Edelweiß, Alphörner & Co.: Der Holzschnitzer kommt
Dieter Urbanski schnitzt für sein Leben gern. Aus Holz schnitzt er Sträuße voller Edelweiß, kleine Alphörner zum Anstecken, Tierfiguren, Brieföffner und vieles mehr.

Heute könnt ihr ihm beim Schnitzen zuschauen. In der Stube vom Sattler-Hof zeigt er euch, wie aus einem einfachen Stück Holz ein seltenes Edelweiß „erblüht“….

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
25
August
2024
20190808 104428
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 25.08.2024
Der Seiler zu Gast im Bergbauernmuseum
Uli und Sabine Emhart stellen Seile in traditioneller Handarbeitskunst her. Die Seile werden nach mittelalterlicher Technik gedreht - und die Kinder können mit anpacken!

Gelernt hat Uli Emhart das Seilerhandwerk von seinem Vater Karl und führt seitdem den familiären Betrieb weiter. Neben den gängigen Seilerwaren fertigen Emharts auch Leinen für Hunde und Pferde sowie Strickleitern oder Springseile. Im Bergbauernmuseum kann man bei der Herstellung eines Seiles zusehen und sogar ein eigenes Seil drehen.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
31
August
2024
20190629 141757
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 31.08.2024
Klöppeln - so einfach kann's sein!
Heute schon geklöppelt? Gabi Kramer weiß, wie es geht und zeigt es euch heute im Sattler-Hof. Kunstvoll „jongliert“ sie mit ihren Klöppeln.

Dass dabei kein „Duranand“ sondern kunstvolle und filigrane Spitzen entstehen, ist ihrer langen Erfahrung und Übung zu verdanken. Früher konnten sich Frauen in Heimarbeit mit dem Klöppeln einen Verdienst sichern, heute fertigt Gabi Kramer aus Freude am Kunsthandwerk Bilder, Dekorationen und Tischschmuck.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
01
September
2024
20190525 105432
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 01.09.2024
Die Korbflechterin zeigt ihre Kunst im Sattlerhof
Wolltet ihr schon immer wissen, wie ein Korb entsteht? Dann seid ihr heute im Sattler-Hof richtig.

Korbflechterin Ingeborg Gutberlet zeigt euch, wie es geht. Aus Weidenruten stellt sie aber nicht nur Körbe in allen Größen, Formen und verschiedenen Farben her, sondern auch Flöße, Tiere, Pflanzgefäße, Windspiele und vieles mehr.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
01
September
2024
Kreuz
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 01.09.2024 11:30 Uhr
Evangelischer Gottesdienst
Gottesdienst der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Immenstadt-Blaichach bei der Höfle-Alpe, musikalisch gestaltet vom Posaunenchor.

Bei Regen findet der Gottesdienst in der Kath. Pfarrkirche Diepolz statt.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Fr.
06
September
2024
20190615 112319
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 06.09.2024 bis
Edelweiß, Alphörner & Co.: Der Holzschnitzer kommt
Dieter Urbanski schnitzt für sein Leben gern. Aus Holz schnitzt er Sträuße voller Edelweiß, kleine Alphörner zum Anstecken, Tierfiguren, Brieföffner und vieles mehr.

Heute könnt ihr ihm beim Schnitzen zuschauen. In der Stube vom Sattler-Hof zeigt er euch, wie aus einem einfachen Stück Holz ein seltenes Edelweiß „erblüht“….

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
07
September
2024
20190615 112319
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 07.09.2024 bis
Edelweiß, Alphörner & Co.: Der Holzschnitzer kommt
Dieter Urbanski schnitzt für sein Leben gern. Aus Holz schnitzt er Sträuße voller Edelweiß, kleine Alphörner zum Anstecken, Tierfiguren, Brieföffner und vieles mehr.

Heute könnt ihr ihm beim Schnitzen zuschauen. In der Stube vom Sattler-Hof zeigt er euch, wie aus einem einfachen Stück Holz ein seltenes Edelweiß „erblüht“….

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
22
September
2024
IMG 1189
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 22.09.2024
Bandweben mit Sabrina Reich
Handgewebte Bänder – farbstarke und einzigartige Bänder in vielen bunten Farben mit Mustern aus unterschiedlichen Ländern webt Sabrina Reich an einem originalen Bandwebkasten.

Die freischaffende Textil-Kunsthandwerkerin arbeitet in verschiedenen Techniken, wie Kammweben und Brettchenweben. Dabei verbindet sie historisches Handwerk mit neuen Ideen und fertigt so einzigartige Unikate. Ihr Handwerk vorzuführen ist ihr ein besonderes Anliegen. Mit ihren historischen Webgeräten kommt sie heute ins Bergbauernmuseum und zeigt, wie die bunten Bänder entstehen.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
28
September
2024
20190629 141757
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 28.09.2024
Klöppeln - so einfach kann's sein!
Heute schon geklöppelt? Gabi Kramer weiß, wie es geht und zeigt es euch heute im Sattler-Hof. Kunstvoll „jongliert“ sie mit ihren Klöppeln.

Dass dabei kein „Duranand“ sondern kunstvolle und filigrane Spitzen entstehen, ist ihrer langen Erfahrung und Übung zu verdanken. Früher konnten sich Frauen in Heimarbeit mit dem Klöppeln einen Verdienst sichern, heute fertigt Gabi Kramer aus Freude am Kunsthandwerk Bilder, Dekorationen und Tischschmuck.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
28
September
2024
23 2013 tkb-wtg-kotze-stoffenried-233 foto-georg-drexel
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 28.09.2024 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Flexibler Überwurf - so entsteht eine Kotze
Gemeinsam mit der Trachtenkulturberatung des Bezirksschwaben bieten wir einen Kurs zur Herstellung einer "Kotze": Die Kotze ist die traditionelle Form eines Capes, die die Kleidung vor Schmutz und Regen schützt.

Die Kotze schützt wie ein Mantel die darunterliegende Kleidung vor Staub und Regen und wärmt den Träger. Im Allgäu war die Kotze vor allem bei Fuhrleuten, Bauern und Handwerkern unentbehrlich. In der ursprünglichen wolldeckenartigen Form hat sie in der Mitte einen Schlitz für den Kopf. Der den Schlitz stabilisierende Riegel ist herzförmig, das auf beiden Seiten aufgestickte Monogramm ziert die Kotze individuell. Wir haben das Modell außerdem mit einem Umlegekragen versehen.

Der Kurs findet bei uns im Museum statt - eine Gemeinschaftsveranstaltung mit der Trachtenkultur-Beratung Bezirk Schwaben.

Bitte mitbringen: Loden in doppelter Breite (etwa 145 cm) mit einem Mindestgewicht von 360 Gramm pro Meter (ca. 2 bis 2,5 m, Länge je nach Wunsch, es wird die doppelte fertige Länge zuzüglich 50 cm für Kragen und Besätze benötigt, bei einer Länge von mehr als 145 cm bei ausgebreiteten Armen weitere 50 cm Stoff einplanen. Bitte beachten, dass der Loden keinen Strich haben sollte.

Außerdem: farblich passendes Nähgarn und Strumpfstrickwolle, gut schneidende Schneiderschere, dünne Nähnadeln, spitze, dicke Sticknadel, Nähmaschine.

Hier alle Infos:

Samstag, 28. September, 09.30 bis 18.00 Uhr

Teilnahmegebühr 80,00 €

Anmeldeschluss: 1. August

Mindestens 5 Teilnehmer

Leitung: Gertrud Agricola-Straßer

Veranstaltungsort

Allgäuer Bergbauernmuseum e.V.
Diepolz 44
87509 Immenstadt / Diepolz

Anmeldung

info@bergbauernmuseum.de

Telefon (08320) 92 59 290

Foto: Georg Drexel

Weitere Informationen
trachten.bezirk-schwaben.de
 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Fr.
04
Oktober
2024
20190615 112319
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 04.10.2024 bis
Edelweiß, Alphörner & Co.: Der Holzschnitzer kommt
Dieter Urbanski schnitzt für sein Leben gern. Aus Holz schnitzt er Sträuße voller Edelweiß, kleine Alphörner zum Anstecken, Tierfiguren, Brieföffner und vieles mehr.

Heute könnt ihr ihm beim Schnitzen zuschauen. In der Stube vom Sattler-Hof zeigt er euch, wie aus einem einfachen Stück Holz ein seltenes Edelweiß „erblüht“….

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
05
Oktober
2024
20190615 112319
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 05.10.2024 bis
Edelweiß, Alphörner & Co.: Der Holzschnitzer kommt
Dieter Urbanski schnitzt für sein Leben gern. Aus Holz schnitzt er Sträuße voller Edelweiß, kleine Alphörner zum Anstecken, Tierfiguren, Brieföffner und vieles mehr.

Heute könnt ihr ihm beim Schnitzen zuschauen. In der Stube vom Sattler-Hof zeigt er euch, wie aus einem einfachen Stück Holz ein seltenes Edelweiß „erblüht“….

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
06
Oktober
2024
FCCV6222
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 06.10.2024
Schäfertag mit dem Allgäuer Schafhalter e.V.
Der Verein Allgäuer Schafhalter e.V. präsentiert bei uns im Museum ein vielfältiges Programm rund um das Schaf mit Prämierung, Rassevorstellung, Schauhüten, Schafe scheren etc..

Programm
ab 10 Uhr Frühschoppen,
Schafprämierung und Rassen-Vorstellung
Rahmenprogramm:
Schauscheren, Spinnen, Filzen, Spezialitäten vom Lamm,
Hütevorführung mit Border Collies

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
12
Oktober
2024
20190629 141757
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 12.10.2024
Klöppeln - so einfach kann's sein!
Heute schon geklöppelt? Gabi Kramer weiß, wie es geht und zeigt es euch heute im Sattler-Hof. Kunstvoll „jongliert“ sie mit ihren Klöppeln.

Dass dabei kein „Duranand“ sondern kunstvolle und filigrane Spitzen entstehen, ist ihrer langen Erfahrung und Übung zu verdanken. Früher konnten sich Frauen in Heimarbeit mit dem Klöppeln einen Verdienst sichern, heute fertigt Gabi Kramer aus Freude am Kunsthandwerk Bilder, Dekorationen und Tischschmuck.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Fr.
25
Oktober
2024
20190615 112319
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 25.10.2024 bis
Edelweiß, Alphörner & Co.: Der Holzschnitzer kommt
Dieter Urbanski schnitzt für sein Leben gern. Aus Holz schnitzt er Sträuße voller Edelweiß, kleine Alphörner zum Anstecken, Tierfiguren, Brieföffner und vieles mehr.

Heute könnt ihr ihm beim Schnitzen zuschauen. In der Stube vom Sattler-Hof zeigt er euch, wie aus einem einfachen Stück Holz ein seltenes Edelweiß „erblüht“….

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Sa.
26
Oktober
2024
20190615 112319
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 26.10.2024 bis
Edelweiß, Alphörner & Co.: Der Holzschnitzer kommt
Dieter Urbanski schnitzt für sein Leben gern. Aus Holz schnitzt er Sträuße voller Edelweiß, kleine Alphörner zum Anstecken, Tierfiguren, Brieföffner und vieles mehr.

Heute könnt ihr ihm beim Schnitzen zuschauen. In der Stube vom Sattler-Hof zeigt er euch, wie aus einem einfachen Stück Holz ein seltenes Edelweiß „erblüht“….

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
So.
27
Oktober
2024
20190525 105432
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 27.10.2024
Die Korbflechterin zeigt ihre Kunst im Sattlerhof
Wolltet ihr schon immer wissen, wie ein Korb entsteht? Dann seid ihr heute im Sattler-Hof richtig.

Korbflechterin Ingeborg Gutberlet zeigt euch, wie es geht. Aus Weidenruten stellt sie aber nicht nur Körbe in allen Größen, Formen und verschiedenen Farben her, sondern auch Flöße, Tiere, Pflanzgefäße, Windspiele und vieles mehr.

 
Allgäuer Bergbauernmuseum
Diepolz 44 87509 Immenstadt
Deutschland
Do.
31
Oktober
2024
20190808 104428
Ort: Allgäuer Bergbauernmuseum in Google Maps öffnen
Zeitraum: 31.10.2024
Der Seiler zu Gast im Bergbauernmuseum
Uli und Sabine Emhart stellen Seile in traditioneller Handarbeitskunst her. Die Seile werden nach mittelalterlicher Technik gedreht - und die Kinder können mit anpacken!

Gelernt hat Uli Emhart das Seilerhandwerk von seinem Vater Karl und führt seitdem den familiären Betrieb weiter. Neben den gängigen Seilerwaren fertigen Emharts auch Leinen für Hunde und Pferde sowie Strickleitern oder Springseile. Im Bergbauernmuseum kann man bei der Herstellung eines Seiles zusehen und sogar ein eigenes Seil drehen.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Allgäuer Bergbauern Museum Immenstadt auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy