Jahresprogramm 2018

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei unseren Veranstaltungen. 
Bitte beachten Sie, dass für die Programme eine Anmeldung erforderlich ist. Detaillierte Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie direkt im Allgäuer Bergbauernmuseum.

Mai

  • Sa
    12.
    Mai

    Alphornbau

    Samstag, 12.05. von 09.00-17.00 Uhr

    In diesem Kurs baut jeder Teilnehmer sein eigenes, spielbares Minialphorn von ca. 60 cm Länge. Man lernt dabei alle Schritte, die zum Bau eines richtigen Alphorns führen. Individuell vorgefertigte Teile werden mit dem Stechbeitel ausgehöhlt und anschließend zusammengefügt. Am Ende ist das Alphorn spielbereit und die Spielweise wird erklärt. Die Gestaltung des Äußeren bleibt den Teilnehmern später selbst vorbehalten.

    Bitte mitbringen: 1 oder 2 halbrunde Stechbeitel von 8 bis 15 mm Breite, wenn vorhanden, Arbeitshandschuhe und Brotzeit

    Kursleitung: Alphornbauer Christoph Petzold
    Kosten: 90,00 € pro Person, inklusive Museumseintritt und Material
    Anmeldung Tel. 08320 9259290

    Kurs ist bereits ausgebucht!

     

     

  • So
    13.
    Mai

    Internationaler Museumstag: Wir arbeiten mit Herz

    Sonntag, 13. Mai ab 10.00 Uhr

    Unter dem diesjährigen Motto des Internationalen Museumstages „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“ zeigt das Bergbauernmuseum mit der Aktion „Wir arbeiten mit Herz“, dass es sein Herz auf dem richtigen Fleck hat.

    Passend zum Motto des Tages und gleichzeitig auch zum Muttertag wird mit Herzblut gebastelt und gebacken. Im Sattler-Hof entstehen Herzen aus verschiedensten Materialien, aus Heu, Nagel und Faden, Filzwolle und Quark-Ölteig. Die fertigen Herzen können verschenkt, verspeist oder auch als herziges Andenken verwahrt werden.

    Zusammen mit dem Museumsbauern kann man die herzallerliebsten Museumstiere besser kennenlernen. Die Besucher dürfen die Schafe streicheln und zusehen, wie ein Lamm mit der Flasche gefüttert wird oder die Esel striegeln.

    In der Sonderausstellung sind die Besucher herzlich eingeladen an einer Führung durch die vergangene Welt des Skifahrens teilzunehmen oder zu probieren, wie herzig Ihnen historische Skiausrüstungen zu Gesicht stehen. Um 13.00 und 14.30 Uhr finden die Führungen mit Georg Larsch vom FIS-Skimuseum Fischen statt.

    Auch der Museumsverein stellt sich vor. Es gibt mit viel Liebe gebackene Kuchen und dazu natürlich frisch aufgebrühten Kaffee. Hören Sie auf Ihr Herz bei der Spendenaktion. Die Erlöse werden für den neuen Abenteuerspielplatz auf dem Museumsgelände verwendet. Nach 16 Jahren Museumsbetrieb sind die Spielgeräte in die Jahre gekommen und sollen Platz machen für Neues.

    Ein Tag, der Freude bereitet und die Herzen öffnet.

  • So
    20.
    Mai

    Führung zur Milchwirtschaft mit Käseprobe

    Sonntag, 20.05. von 13.00-14.00 Uhr

    Nachdem die Entstehung der Milch im begehbaren Kuhmagen erklärt wurde, bekommen die Teilnehmer Informationen zu den milchverarbeitenden Schritten, besuchen die Produktion der Bergkäserei Diepolz und werden dort in die Kunst der Käseherstellung eingeweiht. Bei der anschließenden Verkostung verschiedener Käsesorten kann man sich das erworbene Wissen auf der Zunge zergehen lassen.

    Kosten: 8,50 € Erwachsene, 4,50 € Kinder ab 7 Jahren
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290

  • Di
    22.
    Mai

    Mitmach-Programme: Buttern

    Dienstag, 22.05. von 11.00-12.30 Uhr

    Mitmach-Programm für Klein und Groß, ab 6 Jahren

    Anmeldung bis drei Tage vorher: Tel. 08320 9259290
    Kosten: 19 € pro Erwachsener, 14 € pro Kind

  • Di
    22.
    Mai

    Das Bergbauern-Vermächtnis - ein historisches Krimi-Event

    Dienstag, 22.05. ab 17.30 Uhr

    In einem fiktiven historischen Kriminalfall sind wir dem Mörder auf der Spur und ermitteln selbst bis der Täter gefunden ist. Spannung und Nervenkitzel garantiert das neue Krimi-Event, entstanden in Zusammenarbeit mit Schülern des Gymnasiums Immenstadt. 
    Für Groß und Klein, Kinder ab 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

    Kosten: 22 € pro Erwachsener, 15 € pro Kind

    Anmeldung: Tel. 08320 9259290

     

     

  • Mi
    23.
    Mai

    Führung zur Milchwirtschaft mit Käseprobe

    Mittwoch, 23.05. von 11.00-12.00 Uhr

    Nachdem die Entstehung der Milch im begehbaren Kuhmagen erklärt wurde, bekommen die Teilnehmer Informationen zu den milchverarbeitenden Schritten, besuchen die Produktion der Bergkäserei Diepolz und werden dort in die Kunst der Käseherstellung eingeweiht. Bei der anschließenden Verkostung verschiedener Käsesorten kann man sich das erworbene Wissen auf der Zunge zergehen lassen.

    Kosten: 8,50 € Erwachsene, 4,50 € Kinder ab 7 Jahren
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290

  • Mi
    23.
    Mai

    Papier schöpfen

    Mittwoch, 23.05. von 11.00-13.00 Uhr

    In traditioneller Technik schöpfen wir von Hand mit einem Schöpfrahmen selber Papier aus Zellulosebrei, das mit eingestreuten Blüten oder Gräsern verziert wird. Außerdem gibt es Dekotipps für die Verwendung. 

    Ferienprogramm für Groß und Klein, ab 6 Jahren

    Kosten: 15 € pro Erwachsener; 10 € pro Kind
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290 

  • Do
    24.
    Mai

    Kuhnigunde findet´s kuhl - Kinderführung

    Donnerstag, 24.05. von 11.00-12.00 Uhr

    Spannendes über die Kuh für Kinder von 5-7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen mit der Museumskuh „Kuhnigunde“.

    Kosten: € 4,50 pro Person
    Anmeldung unter Tel. 08320 9259290

  • Do
    24.
    Mai

    Milchbingo - Führung für Kinder ab 8 Jahren

    Donnerstag, 24.05. von 13.00-14.00 Uhr

    Werde Experte in Sachen Milch und Kuh und teste Dein Wissen in einem Quiz.

    Kosten: 6,50 € pro Kind
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290

  • Fr
    25.
    Mai

    Führung zur Milchwirtschaft mit Käseprobe

    Freitag, 25.05. von 11.00-12.00 Uhr

    Nachdem die Entstehung der Milch im begehbaren Kuhmagen erklärt wurde, bekommen die Teilnehmer Informationen zu den milchverarbeitenden Schritten, besuchen die Produktion der Bergkäserei Diepolz und werden dort in die Kunst der Käseherstellung eingeweiht. Bei der anschließenden Verkostung verschiedener Käsesorten kann man sich das erworbene Wissen auf der Zunge zergehen lassen.

    Kosten: 8,50 € Erwachsene, 4,50 € Kinder ab 7 Jahren
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290

  • Fr
    25.
    Mai

    Mitmach-Programme: Biene und Honig - Knuspermüsli selbstgemacht

    Freitag, 25.05. von 11.00-13.00 Uhr

    Mitmach-Programm für Klein und Groß, ab 8 Jahren

    Anmeldung bis drei Tage vorher: Tel. 08320 9259290
    Kosten: 19 € pro Erwachsener, 14 € pro Kind

  • Sa
    26.
    Mai

    Mähen mit der Sense und/oder dengeln

    Samstag, 26.05. von 7.30-ca. 11.30 Uhr mähen und 13.00-17.00 Uhr dengeln

    Die effektivsten Methoden zur Senseneinstellung, zum Dengeln und zum Mähen werden gezeigt und geübt. Im Sensenmähkurs am Vormittag lernen Sie den Umgang mit der Sense. Voraussetzung dafür ist eine richtig geschärfte, das heißt, gut gedengelte und gewetzte Sense. Die Kenntnisse dafür werden im Dengelkurs am Nachmittag vermittelt. 

    Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, Arbeitskleidung, Brotzeit, Sonnenschutz

    Kursleitung: Klaus Eberle vom Sensenverein Deutschland
    Kosten: 56 € pro Kursteil/Kombination 102 € pro Person 
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290

  • So
    27.
    Mai

    Führung zur Milchwirtschaft mit Käseprobe

    Sonntag, 27.05. von 13.00-14.00 Uhr

    Nachdem die Entstehung der Milch im begehbaren Kuhmagen erklärt wurde, bekommen die Teilnehmer Informationen zu den milchverarbeitenden Schritten, besuchen die Produktion der Bergkäserei Diepolz und werden dort in die Kunst der Käseherstellung eingeweiht. Bei der anschließenden Verkostung verschiedener Käsesorten kann man sich das erworbene Wissen auf der Zunge zergehen lassen.

    Kosten: 8,50 € Erwachsene, 4,50 € Kinder ab 7 Jahren
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290

  • Mo
    28.
    Mai

    Mitmach-Programme: Getreide dreschen und korngesund kochen

    Montag, 28.05. von 11.00-13.00 Uhr

    Mitmach-Programm für Klein und Groß, ab 8 Jahren

    Anmeldung bis drei Tage vorher: Tel. 08320 9259290
    Kosten: 19 € pro Erwachsener, 14 € pro Kind

  • Di
    29.
    Mai

    Museumskäs und Schäfflerbier - Kurs und Führung

    Dienstag, 29.05. von 11.00 bis 13.30 und 15.00 bis 16.30 Uhr

    Vormittags Käsekurs im Bergbauernmuseum; nachmittags Brauereiführung in der Brauerei Schäffler in Missen mit anschließender Bierverkostung.

    Kosten: 32 € pro Person
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290

  • Di
    29.
    Mai

    Pflanzenfarbe herstellen und malen

    Dienstag, 29.05. von 11.00-13.00 Uhr

    Aus Rosenblüten und Frauenmantelblättern lassen wir eine kräftig leuchtende und eine zart schimmernde Pflanzenfarbe entstehen, die wir mit unserem gemeinsam hergestellten „wilden“ Malpinsel zu Papier bringen.

    Ferienprogramm für Groß und Klein, ab 6 Jahren

    Kosten: 15 € pro Erwachsener; 10 € pro Kind
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290 

  • Mi
    30.
    Mai

    Mitmach-Programme: Brot backen

    Mittwoch, 30.05. von 11.00-13.30 Uhr

    Mitmach-Programm für Klein und Groß, ab 8 Jahren

    Anmeldung bis drei Tage vorher: Tel. 08320 9259290
    Kosten: 19 € pro Erwachsener, 14 € pro Kind

  • Mi
    30.
    Mai

    Führung zur Milchwirtschaft mit Käseprobe

    Mittwoch, 30.05. von 11.00-12.00 Uhr

    Nachdem die Entstehung der Milch im begehbaren Kuhmagen erklärt wurde, bekommen die Teilnehmer Informationen zu den milchverarbeitenden Schritten, besuchen die Produktion der Bergkäserei Diepolz und werden dort in die Kunst der Käseherstellung eingeweiht. Bei der anschließenden Verkostung verschiedener Käsesorten kann man sich das erworbene Wissen auf der Zunge zergehen lassen.

    Kosten: 8,50 € Erwachsene, 4,50 € Kinder ab 7 Jahren
    Anmeldung: Tel. 08320 9259290

  • Do
    31.
    Mai

    Mitmach-Programme: Käsen

    Donnerstag, 31.05. von 11.00-13.00 Uhr

    Mitmach-Programm für Klein und Groß, ab 8 Jahren

    Anmeldung bis drei Tage vorher: Tel. 08320 9259290
    Kosten: 19 € pro Erwachsener, 14 € pro Kind

top