Handwerkertag mit Markt

Sonntag, 27.08. ab 10.00 Uhr

Live erleben können die Museumsbesucher eine Vielzahl alter Handwerke und Handwerkstechniken mit den Mitgliedern des Vereins LandHand Allgäu e.V. Sie haben sich zum Ziel gesetzt traditionelle Handwerkskünste auszuüben, zu erhalten und weiter zu entwickeln. Schauen sie den Handwerkerinnen und Handwerkern ausführlich über die Schulter und lassen sie sich inspirieren von deren Fertigkeiten. Pfannenschmied, Sattlerin, Besenbinderin, Kammmacher, Weidenflechterin und Steinschleifer zeigen ihr Können.
Im Sattler-Hof sind Handarbeiten zu sehen, wie Stricken, Filzen oder Weben. In der Werkstatt kann man einen Wagner an der Drechselbank erleben, oder zusehen, wie Schindeln am Schneidesel gefertigt werden. Die Herstellung bzw. Reparatur von Instrumenten wird in der Örgele-Werkstatt gezeigt. Die kleinen Besucher können sich selbst als Handwerker versuchen, ein eigenes Hufeisen schmieden, Kerzen basteln oder ein Seil herstellen.

Beim Markt auf dem Museumsgelände gibt es Praktisches, Exquisites, Schönes und Kulinarisches von Kleinherstellern aus der Region zu bestaunen und zu erwerben. Ihr Sortiment reicht von Leinen-Bettwäsche und Wolldecken über Schmuck, Mineralien, Schnupftabakdosen und Seifen bis hin zu Kräuterspezialitäten und Honig.

Da die Veranstaltung auf dem Museumsgelände stattfindet zahlen die Gäste den üblichen Museumseintritt.

Handwerker und Markt im Sattler-Hof

Siglinde Neßler -  Textilkunst
Ursula Wenz - Weberin - Bändelteppiche
Pia Ritter - Weberin – Schals und Taschen
Veronika Wildegger - Trachtenwesten und -strümpfe
Rolf Märkli - Instrumentenbauer
Ludwig Perner - Schmied
Markus Rist - Schindelmacher
Robert Vetter - Wagner
Melanie Beneke - Spinnerin
Kerzenzeit – Alexandra Brunner - Kerzenverkauf
„Vierer-Flight“ - von 14-16 Uhr Volksmusik in der Stube 

Aktionen für Kinder

Hufeisen schmieden - Sattler-Hof
Handpuppen nähen - Sattler-Hof, 11-14 Uhr
Bienenwachskerzen basteln - Bienenhaus

Handwerker und Markt in der Panoramatenne

Marlies Bek - Sattlerin
Brigitte Dinser - Kräuterhof
Rita Fink - Filigranschmuck, Klosterarbeiten
Elfriede Lerbscher - Besenbinderin
Katharina Liebenstein - Holunderprodukte
Marco Lombardi - Kamm- und Knopfmacher
Konrad Neßler - Pfannenschmied
Annette Rehle - Weidenflechterin
Heinz Schubert - Steinkugelschleifer
SWD NaturDesign, Anja Böttcher - Seifenverkauf 

Markt auf dem Museumsgelände                        

Markus Beck - Mineralien
Uli Emhart - Seilwaren
Heinrich Guggenmoos - Bauerneis
Himmelsschlüssel, Stefan Dilsky - Leinen-Bettwäsche, Wolldecken, Lodenrucksäcke
Monika Theuring und Susi Simon - Honig
Eduard Wagner - Schmuck, Schnupftabakdosen, Hutanstecker
Anni und Johann Wolf - Kräuterspezialitäten und Holzartikel
Brauerei Schäffler - Probeausschank 

Die Bergkäserei Diepolz ist ab 12.30 Uhr geöffnet.
13 und 14.30 Uhr: Film zur Käseherstellung mit Käsekostprobe im Präsentationsraum der Bergkäserei

 Änderungen sind vorbehalten.

top